Dackel (Kurhaar & Rauhaar)

Beim Dackel handelt es sich um eine Rasse, die viele Menschen wiedererkennen werden. Sie sind mit ihren kurzen Beinen und dem langen Körper eine auffällige Erscheinung. Ursprünglich stammt der Dackel aus Deutschland und wurde für die Jagd auf Dachse und andere Kleintiere wie Mäuse und Kaninchen gezüchtet. Bekannt ist der Dackel als Jagd- und Fährtenhund, er zeigt aber auch ein dem Terrier ähnliches Verhalten.
Preis
1.250 €
Geschlecht
Ruden & Hundinnen
Farbe
Braun
Rasse
Dackel Rauhaar
Wann verfügbar?
Sofort Verfügbar

Steckbrief

Bekannt ist der Dackel wegen seiner kurzen Beine und seines langen Körpers und wird deshalb häufig als Würstchenhund bezeichnet. Aber lassen Sie sich nicht täuschen. Beim Dackel handelt es sich um einen sehr tapferen Hund. Er weist einen starken Charakter auf und schreckt nicht davor zurück, Tiere anzugreifen, die größer sind als er selbst. Darüber hinaus kann der Dackel manchmal ein wenig aggressiv auf andere Menschen reagieren. Lassen Sie sich nicht davon abschrecken! Wenn der Dackel gut erzogen ist, ist er ein idealer Familienhund, der auch sehr gut mit Kindern umgehen kann. Der Dackel hat auch einige unterschiedliche äußerliche Kennzeichen. Es gibt neben dem normalen Dackel auch den langhaarigen Dackel. Normalerweise ist der langhaarige Dackel etwas ruhiger als der kurzhaarige Dackel. Es gibt neben der kurzhaarigen und langhaarigen Rasse auch eine Rasse mit rauem Haar.